© Dieter Haas. Alle Rechte vorbehalten.

info@genolo.de

 

+49 (0) 72 56 - 53 97

Söternstraße 10

Wohnhaus mit Eisenbalkenkeller,
Abortanlage,
Verbindungsgang mit Eisenbalkenzwischenkeller,
Seitengebäude mit teilweise Eisenbalkenkeller und Stalleinbau,
Magazin mit Balkenkeller.
Versicherungswert 27.900 Mark

Ab dem 24.01.1907 Alleininhaber Samuel Gutmann
Versicherungswert 43.100 Mark

 

 Söternstraße 10

Aus dem Verzeichnis des Judenvermögens der Gemarkung Philippsburg das seit dem 01.01.1937 verkauft worden ist.
Nr. 1 = Gutmann, Samuel, Handelsmann in Philippsburg,
Hofraite mit Gebäulichkeiten und Hausgarten
Verkauft laut Kaufvertrag vom 28.12.1938 (Band 28, Heft 11) an

Jakob Reichenstein, Kaufmann in Philippsburg
Verkaufspreis 22.000 Reichsmark

Quelle:
StA Ph - A 2243 Jüdische Angelegenheiten